Gymnasium CHRISTIANEUM

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Gymnasium CHRISTIANEUM

Vielseitiges Nachmittagsangebot am Christianeum

E-Mail Drucken PDF

ganztagseule  rosa KopieDie vielseitigen Arbeitsgemeinschaften starten immer nach den Sommerferien. Alle Schülerinnen und Schüler dürfen jeweils immer bis nach den Herbstferien in die verschiedenen AG-Angebote reinschnuppern und das große und sehr abwechslungsreiche Programm der Arbeitsgemeinschaften ausprobieren!

Es gibt viele verschiedene Angebote wie zum Beispiel Kreatives Schreiben, Video-AG, Schach, Frisbee oder Hausaufgabenhilfe sowie unser sogenanntes "Eulennest" für die Ganztagsbetreuung".

Herzlich willkommen!

Hier finden Sie die aktuelle Übersicht der AGs.

 
 

Business@school Regionalentscheidung

E-Mail Drucken PDF

BätSBei der Regionalentscheidung Nord des Projekts Business@school kamen unsere Unternehmer unter die vier Teams der Endrunde! Sie überzeugten mit ihrer Geschäftsidee ‘Waxaid’ (einem mobilen Gerät zum Kaltwachsen von Skiern). Carl Nabert, Torsten Knudsen, Liam Schmidt und Maximilian Gäthje haben sich dabei erfolgreich gegen weitere sechs Unternehmergruppen durchgesetzt.

Wir gratulieren!

 

Als Regionalsieger konnte sich das Team des Gymnasiums Rissen mit der Geschäftsidee ‚Power-Nap’ (einem Kissen für den kurzen Erholungsschlaf im Büro) durchsetzen. 

Dazu herzlichen Glückwunsch an unsere Nachbarschule aus dem Hamburger Westen!

 

Ultimate Frisbee

E-Mail Drucken PDF

LuftkampfAm 12. April fanden am Christianeum die 7. Offenen Hamburger Hallenmeisterschaften im Ultimate Frisbee (Norddeutsche Meisterschaften) statt.

21 Teams nahmen an dem spannenden Turnier teil - davon sechs vom Christianeum. Unsere Schulmannschaft aus Mitgliedern des 8. Jahrgangs errang einen hervorragenden 5. Platz.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Abiturienten rudern zum Sieg

E-Mail Drucken PDF

Rudern KopieBei der 41. Langstreckenregatta des Hamburger Schüler-Ruderverbandes ging der Doppelvierer des 4. Semesters mit Schlagmann Benjamin Preiss auf 5000 m mit deutlichem Vorsprung als Sieger seiner Startgruppe hervor.

Unser zweites Abiturientenboot kam als Vierter durchs Ziel.

Herzlichen Glückwunsch!

 

2. Platz bei "Jugend debattiert"!

E-Mail Drucken PDF

Jugenddebattiert13Tristan Dück aus dem S2 hat am beim Landesfinale von "Jugend debattiert" im Hamburger Rathaus den zweiten Platz in der Altersgruppe 2 gemacht.Er gehört damit zu den vier Siegern von insgesamt 48 Schulen in Hamburg und vertritt das Land beim Bundesfinale in Berlin (13.-15. Juni).

 Wir freuen uns - herzlichen Glückwunsch!
 
"Jugend debattiert"                                          
 Politik hautnah: Schüler debatttieren im Rathaus
    

 

 


Seite 14 von 15