Gymnasium CHRISTIANEUM

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Gymnasium CHRISTIANEUM

Das Christianeum im "Hamburger Abendblatt" und in "Die Welt"

E-Mail Drucken PDF
 
HAonlineTrotz seiner stolzen 275 Jahre ist das Christianeum eine Schule mit "lebendigem Geist". Das Hamburger Abendblatt und Die Welt porträtieren das Christianeum zum Anlass des Schuljubiläums.
 
Hamburger Abendblatt / Die Welt 6.9.2013
Christianeum - Vorzeigeschule seit 275 Jahren
Die Lehranstalt mit dänischen Wurzeln feiert ab Montag ein großes Jubiläumsfest. Der denkmalgeschützte Arne-Jacobsen-Bau in Othmarschen wird derzeit saniert.
Hier finden Sie die vollständigen Artikel:
 
Das Christianeum am 6.9. auf der Startseite von Abendblatt.de.
 

 

 

Einladung zum Sommerkonzert

E-Mail Drucken PDF
Flyer Summer VocalsDas Christianeum lädt ein zum diesjährigen Sommerkonzert:

Reise durch Europa

Summer Vocals 2019 mit den U-Chören der 5., 6. und 7. Klassen,
dazu die Liberi und vier Bands aus dem Band-Project.

Montag, 24. Juni 2019 um 18.00 Uhr
Dienstag, 25. Juni 2019 um 20.00 Uhr

Jeweils in der Aula des Christianeums.

Der Eintritt ist frei.
 

Einsatz beim Staffeltag

E-Mail Drucken PDF
Staffeltag19Erneut hat die Sportfachschaft am Christianeum einen Staffeltag organisiert. Am 19. Juni 2019 gingen die Schülerinnen und Schüler der 5. bis 9. Klassen an den Start.

Trotz heißer Temperaturen zeigten alle großen Einsatz und viel Teamgeist. Es wurde sich nichts geschenkt bei immer fairem Verhalten.


Ein großes Lob an alle Läuferinnen und Läufer!
 

Shanghai gratuliert zum Schuljubiläum!

E-Mail Drucken PDF

GratulationChinesischeVersion KopieDie Shanghaier Foreign Language School gratuliert dem Christianeum zum Schuljubiläum und wünscht eine erfolgreiche Veranstaltung der großen Feier!

Mit der Schule in Shanghai verbindet das Christianeum eine lange Geschichte des Schüleraustausches. Die Partnerschaft beider Schulen geht bis in die 80er Jahre des letzten Jahrhunderts zurück. Sie haben das Shanghai-Hamburg Schüleraustauschprogramm mitinitiiert, das nun bereits seit über 25 Jahren besteht.

Auch Frau Amann ist freundschaftlich mit der Schule im Reich der Mitte verbunden und hat während ihrer Zeit in Shanghai ihr Visum über diese Schule erhalten.

Hier finden Sie die deutsche Übersetzung.

   


Seite 2 von 15