Gymnasium CHRISTIANEUM

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start
Willkommen am Christianeum

Die Römer kommen

DieRömer2014Eine Veranstaltung der Arbeitsgemeinschaft der
Elternräte und Freunde der Humanistischen Gymnasien Hamburgs:
 
Christianeum • Hansa-Gymnasium • Johanneum Matthias-Claudius-Gymnasium • Sankt-Ansgar-Schule • Wilhelm-Gymnasium
 
Donnerstag, 25. September, 19.30 Uhr
Wilhelm-Gymnasium, Klosterstieg 17, 20149 Hamburg
 

Hier finden sie den Flyer.

 

Kinderfest: Großer Erfolg am Christianeum

Kinderfest2014Am Sonntag, den 14. September fand das Kinderfest auf dem Sportplatz statt. Es wurde vom Christianeum in Zusammenarbeit mit terre des hommes ausgerichtet.

Es gab viele Leckereien für das leibliche Wohl und die Kinder konnten den ganzen Tag nach Herzenslust spielen, Musik und Geschichten hören, tanzen, sich verzaubern und verschönern lassen, reiten und klettern. Insgesamt waren rund 1800 Besucher da.

Der Erlös liegt nach vorläufiger Abrechnung bei etwa 3500 Euro. Er geht an eine Schutzeinrichtung für Straßenkinder in Phnom Pen, Kambodscha. 

Wir sind stolz und danken allen tatkräftig Mitwirkenden und Frau Greiner für ihr großes Engagement!

 

Übersicht der AGs am Christianeum

Angeboten wird ein buntes Programm von verschiedenen Aktivitäten: von Frisbee, Schach, Italienisch und Video bis zum kreativen Schreiben und vieles mehr. Interessierte können freiwillig und kostenlos teilnehmen.

Schauen Sie mal rein: Übersicht der AGs

 

Einzelbestellungen für die DVDs sind fertig!

Rubin 2SeenotBallett2 KopieDie Einzelbestellungen der DVDs bzw. Blu-rays sind fertig und können ab dem 16. September im Sekretariat abgeholt werden.
 
Die Klassenbestellungen sind in Arbeit. Annahmeschluss hierfür ist der 15. September. 
 
Wir danken Johannes Walde und der Video-AG für den großen Einsatz!
 

Erfolge bei Hamburger Leichtathletik-Meisterschaften

Leichtathletik2014Sechs Schülerinnen und Schüler haben das Christianeum erfolgreich bei den diesjährigen Hamburger Leichtathletik-Meisterschaften vertreten.

 

Marie Beil (7a) ist mit einem tollen Lauf über die 800m-Distanz Hamburger Vizemeisterin in ihrer Altersklasse geworden!

 

Leonie Siegel (10d) und Jacob Reuss (10b) erreichten mit einem 5. bzw. 6. Platz über die gleiche Distanz ebenfalls hervorragende Resultate.

 

Wir gratulieren!

 

Konzert des Alumni-Chores

SchünisKonzertDer „Alumni-Chor Christianeum“ (Ltg.: Dietmar Schünicke) plant für den Oktober eine Konzertreise nach Schweden. 

Auf dem Programm stehen vier Werke von Mozart. In Hamburg wird es ein Vorkonzert geben:

 

Sonntag, 28. September, 20.00 Uhr

Altonaer Hauptkirche St. Trinitatis

 

Karten (15,- / 10,-€) sind im Sekretariat des Christianeums, im Kirchenbüro St. Triniatis und an der Abendkasse erhältlich. Weitere Informationen finden Sie hier

 

LitCaf: „100 Jahre I. Weltkrieg“

Emblem LitCafZum Gedenkjahr 2014 ist es schwer, nicht mit diesem Thema in Berührung zu kommen. So hat sich das Profil Geschichte/PGW des diesjährigen Abiturjahrgangs die Frage gestellt, welche Bedeutung der I. WK für die heutige Jugend hat und ist auf Spurensuche gegangen. Anhand selbstgewählter Forschungsinteressen haben die Schülerinnen und Schüler verschiedenste Themenschwerpunkte erarbeitet. Dabei wurde auch im hauseigenen Schularchiv zu Schülerbiographien des Christianeums geforscht. 

 

Die Ergebnisse werden in einer „interaktiven“ Ausstellung präsentiert, welche zum eigenen Forschen, Mitmachen und Zuhören einlädt. Unterstützt wird die Ausstellung von der Klasse 10b durch die Erarbeitung der Chronik des Krieges.

Leitung: Kläre Seifert

Am Donnerstag, 18. September, um 19.30 Uhr im LitCaf

 

Super Einsatz beim Spendenlauf!

VivaconaquaAm einzigen Regentag der Woche vor den Ferien, am 8. Juli, hat das Christianeum ein Schulfest mit einem Spendenlauf quer durchs Viertel organisiert.

Der Regen hat das Engagement nicht getrübt. Unglaubliche 11666 Euro wurden "erlaufen"!Das Geld wird dem Kinderhospiz „Sternenbrücke“ und dem Projekt „Viva von Agua“ gespendet.

Die Christianeer haben gezeigt, dass der Einsatz für soziale Belange keine Schön-Wetter-Phase, sondern kontinuierliches Engagement ist. Sternenbrücke

Wir sind stolz und bedanken uns bei allen Beteiligten und den Organisatoren! 

Hier finden Sie einen kurzen Bericht des Organisationsteams.

 

 

Altona hat eine neue Hymne!

AltonaHymneWir haben es geschafft.

Zusammen mit Schülerinnen und Schülern des Christianeums und mit tatkräftiger Hilfe vieler Eltern, zusammen mit der Begeisterung der Altonaer Zuschauer und Zuhörer war das Votum eindeutig:

Die neue Hymne von Altona, geschrieben von Michael Jan Haase und Ulrich Mumm kommt vom Christianeum! Das Preisgeld von 1000 € wird von den Autoren an die Chorkasse gespendet.

Allen Mitwirkenden einen herzlichen Glückwunsch!

 Altona.info, 7.7.2014
"Altona, mein Altona" - Neue Altona-Hymne kommt aus der Mitte des Bezirkes
 

Kooperation mit dem Konservatorium

InstrumentAb dem Schuljahr 2014 / 2015 wird es eine Kooperation zwischen dem Christianeum und dem Hamburger Konservatorium geben! Das Hauptanliegen dieser Initiative ist die Pflege des kulturellen Erbes der Musik durch Förderung des individuellen Instrumentalunterrichts und nachhaltige Stärkung des gemeinschaftlichen Musizierens in den Ensembles.

 

Dazu gehören unter anderem: Einzelunterricht und Gruppenunterricht am Nachmittag in den Räumen des Christianeums, Zusammenführung der Instrumentalisten in Brassband, Unterstufenorchester und A-Orchester und die Begabtenförderung des Konservatoriums (Hans-Kauffmann-Stiftung). Das genaue Konzept und weitere Informationen finden Sie hier.