Gymnasium CHRISTIANEUM

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start
Willkommen am Christianeum

Teilnahme an den Leichtathletik-Regionalmeisterschaften

DSC 5213 KopieAm 24. Juni 2015 nahm ein Team von 21 Schülern des Christianeums an den Leichtathletik-Regionalmeisterschaften teil. 

 

13 Mal wurde die Norm für die Hamburger Meisterschaft erfüllt! Auch dann wird das Christianeum wieder ein großes Team stellen. Unter ihnen auch etliche Schüler, die in ihren Disziplinen sogar Regionalmeister an diesem Tag wurden (Philipp Matthiass im Weitsprung / Marie Beil im 800 m Lauf / Catalina Ness im 800m Lauf / Siri Segger im Weitsprung)! 

 

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben die Schule bei den Regionalmeisterschaften eindrucksvoll repräsentiert. Dieser Einsatz verdient großes Lob! 

Hier finden Sie einen Kurzbericht!

 

Bundesqualifikation "Jugend debattiert"

JugendDebWir gratulieren Vincent Schmidt-Hollburg (S2) zur Teilnahme an der Bundesqualifikation "Jugend debattiert" in Berlin. Im Rahmen der Qualifikation debattierte Vincent zu den Themen Lichtverschmutzung und TTIP gemeinsam mit 32 Schülerinnen und Schülern aus ganz Deutschland.

 

Bundesrunde der 54. Mathematik-Olympiade

Mannschaft HH1 KopieAn der Bundesrunde der 54. Mathematik-Olympiade, die vom 14. bis 17. Juni in Cottbus stattfand, haben im Hamburger Team drei Christianeer teilgenommen.

 

Dabei erreichte Sofia Zotova (7. Klasse) als Frühstarterin in der 8. Klassenstufe eine Anerkennung und Thomas Plotz (S2) in der 11. Klassenstufe einen 3. Preis.

 

Sie haben damit wesentlich dazu beigetragen, dass Hamburg auch bei der 55. MO wieder elf Plätze für die Bundesrunde hat.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Kursleiter für Ferienkurs gesucht

LogoYoungtrainingFür ein Projekt der Schulbehörde werden noch engagierte Schülerinnen und Schüler gesucht. Alljährlich erscheint der Hamburger Ferienpass mit einem vergünstigten Angebot in den Sommer- und Herbstferien. In der VHS Othmarschen werden zwei Kurstypen angeboten:
 
·  10 Finger Blindschreiben in 5 Stunden
·   HTML, Homepage & Co.
 
Für diese Ferienkurse werden noch Kursleiter gesucht. 

Nähere Informationen gibt es unter: www.youngtraining.de

 

Sommerkonzerte 2015

WerbungUOrch0152Herzliche Einladung der Fachschaft Musik zu zwei großen Sommerkonzerten zum Schuljahresabschluss:

 

Konzert mit Liberi-Chor und Unterstufenorchester am Dienstag, 23. Juni um 19:00 Uhr in der Aula. Hier geht’s zum Programm.

 

Konzert mit dem „Orchester des Christianeums“, dem  A-Chor und einem Gastchor aus Neuseeland am Donnerstag, 2. Juli um 19:00 Uhr in der Aula. Auf dem Programm stehen Werke von Vivaldi, Mozart, Bruch und Schubert und eine Chor-Revue. Hier geht’s zum Programm.

 

Alle Beteiligten freuen sich über ein großes Publikum.

 

 

Kunstauktion im Elbe Einkaufszentrum mit Höchstpreisen

EEZ2Die diesjährige Auktion im EEZ von den Kunstkursen vom Christianeum unter der Leitung von Inga Beyer war erneut ein großer Erfolg

Auch dieses Jahr konnten die Schüler die Gemälde an die Besucher versteigern. 

Nils Kays Elbphilharmonie wurde von einem Besucher für den Höchstpreis von 200 Euro ersteigert. 

Wir konnten 1.500 Euro an die Hamburger Tafel e.V. spenden!

Weitere Informationen zur Auktion und zur Hamburger Tafel finden Sie hier.

 

Module für die 10. Klassen

ChristianeumReuss2137Die Module für die Klassen 10 in Deutsch, Mathematik und Englisch finden in der letzten Schulwoche statt. Die genauen Termine und Stunden werden jeweils auf dem Vertretungsplan veröffentlicht.

 

Die Module sind freiwillig. Die Reader können jeweils bei den Fachleitern, die die Module veranstalten, abgeholt werden.

 

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern der 10. Klasse ein erfolgreiches Praktikum!

 

 

 

(Foto: Jacob Reuss)

 

Bundeswettbewerb Jugend musiziert 2015

BuWettJumuVier Schülerinnen und Schüler des Christianeums haben es in diesem Jahr geschafft, in den Bundeswettbewerb Jugend musiziert zu kommen, der über Pfingsten in Hamburg stattgefunden hat. 

Sören Hensell (Violoncello) gemeinsam mit Jannick Cherng (Klavier), Maximilian Zhang sogar mit zwei Instrumenten (Klavier und Violine) und Flavia Pietzcker (Violine). 

Flavia und Maximilian erreichten jeweils einen dritten Platz.

 

Wir gratulieren herzlich zu diesen hervorragenden Leistungen!

 

Die Römer kommen…!

DieRömerkommenAm 26. September 2015 von 11.00 bis 15.00 Uhr findet in der Gelehrtenschule des Johanneums  der 12. große Römertag statt. Die Vorbereitungen für Hamburgs größtes Schulfest - das von den fünf altsprachlichen Schulen der Stadt gemeinsam organisiert wird - sind in vollem Gange. Alle Schüler, Eltern, Lehrer und Freunde unserer Schulen ebenso wie die Dritt- und Viertklässler aller Grundschulen sind herzlich eingeladen.   

 

Ein gallisches Dorf, Wagenrennen, archäologische Ausgrabungen, römische Tänze und Spiele, Mythologieprojekte, ein Asterixvortrag und lateinische Lieder gehören genauso zum Programm, wie Tuniken basteln, Tontafeln und Papyruslesezeichen herstellen. Über 30 Aktionen und Attraktionen machen das Antike Leben erlebbar. Für das leibliche Wohl ist mit deftigem Burgunderbraten, Würstchen und Salaten gesorgt. Getränke und Kuchen wird es natürlich auch geben. 

 

Salvete. Willkommen.

 

"Bundesbegegnung Schulen musizieren" in Lüneburg

JuMuVom 28. bis 31. Mai 2015 hat das Orchester des Christianeums für das Land Hamburg an der „Bundesbegegnung Schulen musizieren“ in Lüneburg teilgenommen. Aus jedem Bundesland war ein Ensemble eingeladen und so kamen über 900 Schülerinnen und Schüler aus allen Schulformen und verschiedenster Ensemblearten zusammen und haben die Stadt Lüneburg mit Musik und Freude gefüllt.

 

Das Orchester des Christianeums hatte sechs Auftritte an unterschiedlichsten Orten. Besonders beeindruckend war das Begegnungskonzert am Samstagabend in der St. Johannis Kirche, bei dem das Orchester den ersten Satz aus der 8. Sinfonie von Franz Schubert „Unvollendete“ beigetragen hat.

 

Neu: Schüleraustausch mit den USA am Christianeum

Boston15 Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen des Christianeums waren im Mai zum ersten Schüleraustausch in den USA. Bereits im vergangenen Herbst waren wir Gastgeber für Lehrer und Schüler der German International School of Boston. Nun stand der Gegenbesuch an und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer durften 14 Tage in Boston sein. Neben der Sprachbildung und dem kulturellem Austausch standen vor allem Studieren und Berufsausbildung im Mittelpunkt der Reise.

Lesen Sie hier den Kurzbericht!

 

Neue Schulseelsorgerin am Christianeum

SchulseelsorgeDas Christianeum hat mit der Kollegin Kläre Seifert eine neue Schulseelsorgerin. Damit kann das Angebot an beratenden Hilfestellungen an der Schule noch weiter ausgebaut werden. 

Die schulische Seelsorge forscht nicht nach der Wurzel des Problems, sondern handelt lösungsorientiert. Dabei können religiöse Hilfestellungen gegeben werden. Dies ist aber kein Muss. 

Ziel der schulischen Seelsorgearbeit ist es, auf die aktuelle Lebens- und Lernsituation zu schauen. Unter Zuhilfenahme der vorhandenen eigenen Ressourcen des oder der Ratsuchenden werden Ideen entwickelt, die neue Denk- und Handlungsimpulse geben können. Der „innere“ Mensch soll wieder entdeckt und aufgebaut werden.

"Nicht die Seele eines Menschen steht im Mittelpunkt, sondern der Mensch als Seele!“

 

Zusammensetzungen der 8. Klassen

logoIm Mai laufen die Wahlen in der Unter- und Mittelstufe für den großen Bereich der Werkstätten, die Wahlpflichtfächer sowie die neue Fremdsprache Russisch oder Griechisch in den künftigen 8.Klassen.

Anhand der Wahl der dritten Fremdsprache - Griechisch oder Russisch - werden auch die neuen Klassenverbände aus der jetzigen siebten Jahrgangsstufe gebildet. Da es dazu immer wieder Nachfragen gibt, wird das Verfahren zur Zusammensetzung hier beschrieben: Über die allmähliche Verfertigung neuer Klassenverbände für die Jahrgangsstufe 8.

 

The Big Challenge am Christianeum

LogoTheBigChallengeAm 6. Mai haben eine fünfte, sechste und achte Klasse am europaweiten Fremdsprachenwettbewerb „The Big Challenge“ teilgenommen. In diesem Wettbewerb beantworten die Schüler Fragen rund um die englische und amerikanische Sprache und Landeskunde – und das natürlich in Englisch!

Für alle Schülerinnen und Schüler, die sich dieser Herausforderung gestellt haben, gab es einen Preis und für die Sieger tolle Sonderpreise. Die Lösungen werden ab dem 13. Mai auf der Website des Wettbewerbs einzusehen sein. Die Platzierungen unserer Schüler finden Sie dort ab dem 8. Juni online: www.thebigchallenge.com.

 

Christianeum: Auszeichnung für Mathe-Olympiade

mologoNeuBei der Landesrunde der 54. Mathematik-Olympiade ist das Christianeum (zum sechsten Mal in Folge) unter achtzig Schulen erfolgreichste Schule bei der Hamburger Landesrunde geworden.

Für diesen Erfolg ist das Christianeum von der Behörde ausgezeichnet worden und hat einen Preis erhalten.

Bei der Bundesrunde stellt das Christianeum drei der elf Hamburger Teilnehmer. Wir wünschen allen weiterhin viel Erfolg!

 

Hier finden Sie die Erfolge der Schülerinnen und Schüler in der Übersicht.

 

Christianeumsmusical 2015: "Das Graue Schloss"

 

DasGraueSchlossAuch in diesem Jahr gibt es am Christianeum wieder ein musikalisches Highlight. "Das Graue Schloss" heißt das Musical 2015 unter der Leitung von Michael Jan Haase.

 

Alle Informationen zu den Aufführungen im Sommer, den Probenterminen, den Chorreisen, der Besetzung und den Castings gibt es auf der eigenen Website. Texte, Noten und Audios stehen für angemeldete Mitglieder ebenfalls zum Download bereit. Im Archiv finden sich außerdem noch viele Fotos der letzten Aufführungen.

 

Hier gehts zur Website: www.christianeumsmusical.de

   

Ehemaligenfeier am Christianeum

EhemaligenLiebe Goldene Abiturientinnen und Abiturienten (Abitur vor 50 Jahren),
liebe Silberne Abiturientinnen und Abiturienten (Abitur vor 25 Jahren), 
liebe ehemalige Kolleginnen und Kollegen,
 
bitte merken Sie sich den folgenden Termin schon vor:
 
Samstag, 12. September 2015
15.30 Uhr bis 18.30 Uhr
 
im Christianeum
 
Begrüßung durch Frau Amann
Musikprogramm, Reden u.a. der Goldenen und Silbernen Abiturienten
 
 
Wir freuen uns auf Sie!
Ihre Diana Amann